Theatergruppen an unserem Gymnasium

Leitung: Helga Schubert

Die Theatergruppen - bedingt durch die große Anzahl an Mitwirkenden aufgeteilt auf zwei Probezeiten (mittwochs bzw. donnerstags) - haben ihre Spielstätte am Löbauer Geschwister-Scholl-Gymnasium (GSG Löbau).

Die Schauspielerinnen und Schauspieler sind Schüler der 5. bis 11. Jahrgangsstufe dieser Einrichtung und werden angeleitet von Frau Helga Schubert, die stets die Stücke für die Gruppen (es gibt noch weitere Theaterprojekte) schreibt und auch Regie führt.

Theaterinformationen:

"Alarm im Testlabor Humanitas "
    Premiere am 23.03.2018 / 18.30 Uhr / "Agora" GSG Löbau
   (Dauer der Aufführung: etwa 45-50 min)

Wissen ohne Lernen? Das wäre doch der Hammer!
So denken auch zwei Freaks und versuchen,
im geheimnisvollen Testlabor Humanitas eine Substanz herzustellen,
so nach dem Motto "Schluck und weg".
Zumindestes überlegen sie, was für sie wichtig wäre...
Das scheint ja recht vernünftig, doch wieviel Serum
muss man von den einzelnen "Aktivatoren" nehmen?
Keine Ahnung!
Und es kommt, wie es kommen muss...

Eine humorvolle Fantasterei über vieles, was das Menschlein so ausmacht,
und das spielen auf der Bühne 18 Schülerinnen und Schüler
der Klassenstufen 5 bis 11:

Logofix, Gefühlofix, Empathia, Agressus, Logosia,
Cäserine Roma, Thales, Pythagoras, Nulla-Kakulla, King of Eins,
Re von Drück und Tasch, Komma Strich bei Strichel,
Gebabbel von Sprach, Spra-Bla, Bla-Spra,
Hobby-Pra, Hobby-Kü und Eros aus Warumdarum.

testlabor humanitas2

"Chaos in Fantasia "
    Premiere am 12.04.2018 / 18.30 Uhr / "Agora" GSG Löbau
   (Dauer der Aufführung: etwa 35-40 min;
Das Stück ist sehenswert ab Grundschulalter)

Im Computerspiel "FANTASIA-LAND"
herrscht helle Aufregung!
Der Rasta-Haxa-Virus ist eingedrungen!

Kaum Noch Energie vorhanden,
die Spielfiguren suchen mit letzter Kraftreserve,

die Fehlerquelle...
Ein Helfer dabei ist eine
sonderbare Figur aus dem Technikprogramm.

Bei ihm sind mehrere Schrauben locker,
doch er weiß, wie der Virus entfernt werden kann!

Es spielen 12 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 10:

Trolli, Trollo, Rasta-Hasta,
Eiseline Frostlöckchen, Frostel Eiszäpfchen,
Schnuff von Stach, Brumm von Tatzen,
Logosine, Mia-Mamia, Tec-Wau-Wau,
Fritzefratzi-Nee-Neeeee,
und Ebu-Ars von Trebla.

 

Mit "Theatergruß"
Helga Schubert!

  

Der absolute Theaterhöhepunkt des Jahres 2018:
19.Schüler-Welttheatertag in Bautzen
am 26.März 2018!

Einen besonderer Dank gilt allen Eltern und volljährigen Geschwistern, die unsere Theatergruppen in diesem Jahr nach Bautzen begleiten.

 

Weitere Aufführungen:

"Chaos in Fantasia"
am 7. Mai 2018 im Rahmen der "Talenteschule",

"Alarm im Testlabor Humanitas"
am 16. Mai 2018 ab 09.00 Uhr
vor ehemaligen sächsischen Gymnasiallehrern,

sowie an den geplanten "Gymi-Theatertagen" in unserem Gymnasium
vom 11. - 13. Juni 2018.

fantasia land2