Anmeldeinformationen zum Schuljahr 2018/19 (ab 08.03.2018)

Sehr geehrte Eltern,

Der Anmeldezeitraum für die neue Klassenstufe 5 im Schuljahr 2018/2019 endete am 07.03.2018.

Sollte Ihr Kind erst am Ende des Schuljahres 2017/2018 eine Bildungsempfehlung für das Gymnasium erhalten, dann können Sie bis zum 25.06.2018 die Aufnahme Ihres Kindes am Gymnasium beantragen. (vgl. VwV Bedarf und Schuljahresablauf 2017/2018 des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus u. Sport (Abs. C-VII.) pfeil rechts)

In diesem Fall bitten wir Sie, folgende Unterlagen Ihres Kindes vorzulegen:

  • Bildungsempfehlung der Grundschule (Original)
  • Halbjahresinformation vom 09.02.2018 (Original zur Vorlage)
  • Geburtsurkunde (Original o. beglaub. Kopie zur Vorlage)
  • Formular "Rückmeldung für die jetzige Schule"

Die Geburtsurkunde und die Halbjahresinformation erhalten Sie nach der Einsichtnahme während der Anmeldung wieder zurück.

Den Aufnahmeantrag bekommen Sie bei der Anmeldung von uns
(oder per Download von dieser Seite). Auf dem Aufnahmeantrag müssen beide Elternteile, sofern sie das gemeinsame Sorgerecht haben, unterschreiben.

Für die Aufnahme in die vertiefte mathematisch-naturwissenschaftliche Ausbildung am Gymnasium gibt es Sonderregelungen für das Aufnahmeverfahren, wenn die Bildungsempfehlung am Ende des Schuljahres 2017/2018 erteilt worden ist.
(vgl. VwV Bedarf und Schuljahresablauf 2017/2018 des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus u. Sport/vertiefte Ausbildung (Abs. C-IX.) pfeil rechts)

 

Antragsformulare:

Zusätzliche Elterninformationen zur vertieften mathematisch-naturwissenschaftlichen Ausbildung finden Sie hier.